Technischer Support

ReliaSoft-Richtlinien zur Unterstützung der Software pro Version

 

Die ReliaSoft Software-Produkte werden zum Zweck der anwendbaren Support-Richtlinien als "aktiv," "inaktiv" oder "nicht unterstützt" klassifiziert, jeweils basierend auf der Hauptversionsfreigabe, wie unten aufgelistet.

Aktive Version

Die letzte Hauptfreigabe einer Version wird für jedes Produkt voll unterstützt.

Weiteres auf der aktuellen Liste....

Inaktive Version

Die letzte Hauptversion unmittelbar vor der "aktiven" Version wird als "inaktiv" klassifiziert, bis die neueste Version für mindestens 3 Jahre verfügbar ist. Für alle "inaktiven" Produkte gilt folgendes:

  • ReliaSoft beantwortet technische Supportanfragen.
  • Gemäß unserem Ermessen, und falls zutreffend, wird ReliaSoft eine kostenlose Wartungsversion oder -fixes zur Behebung kritischer Punkte bereitstellen. 
    • Neue Funktionsfragen, Vorschläge, geringfügige Probleme und Probleme mit einer akzeptablen "Behelfslösung" werden NICHT als "kritische" Probleme betrachtet. 
    • Probleme, die durch Inkompatibilität mit nachfolgenden Technologie-Änderungen aufkommen (z.B. Probleme mit einem neuen Operationssystem, das nicht verfügbar war, als die Version aktiv war), werden NICHT adressiert. 

Weiteres auf der aktuellen Liste....

Nicht unterstützte Version

Wenn das Produkt für mindestens 3 Jahre mit einer neuen Version ersetzt wurde, ODER es wurde durch mehr als eine weiterfolgende Hauptversionsfreigabe ersetzt, dann wird das Produkt als "nicht unterstützt" klassifiziert.

Weiteres auf der aktuellen Liste....